Beratungsformen

Telefonberatung

Die telefonische Beratung eignet sich für Einzelpersonen und Paare. Bei der Telefonberatung sind sie örtlich und zeitlich flexibel. Dies ist die anonymste Art der Beratung und ist für manche die einfachste Art, sich professionelle Hilfe zu holen. (60 Minuten zu €75.-)

Online-Beratung

Ich verwende Zoom als Tool für Videokonferenzen. Diese Form der Beratung kommt einem Setting in der niedergelassenen Praxis am nächsten, weil wir uns sehen können und in direktem Kontakt sind. Sie eignet sich für Familien, Paare und Einzelpersonen gleichermaßen. Vorteile liegen in der örtlichen Ungebundenheit und der relativ zeitnahen Terminvergabe. (60 Minuten zu €75.-)

Beratung in der Praxis

Die klassische Form der Beratung ermöglicht den persönlichsten Kontakt und eignet sich besonders für Family-Counseling und Paarberatung. Wie die einzelnen Familienmitglieder sich zueinander verhalten wird in diesem Setting am leichtesten sichtbar, da der Fokus nicht nur auf Mimik und Gestik liegt, sondern der ganze Körper „spricht“. (60 Minuten zu €75.- / 90 Minuten zu €105.-)

Beratung in Bewegung

Wir „wandern“ während der Beratung durch ein nahe gelegenes, relativ ebenes Waldstück in der Umgebung von Innsbruck. Durch das Nebeneinander-Gehen fällt der Blickkontakt weitgehend weg und ein Sich-Öffnen fällt vielen leichter. Durch die Bewegung kommen die Themen leichter in Fluss und die Kreativität wird angeregt. Zudem wirkt der Wald auf vielfältige Weise beruhigend und gesundheitsfördernd. Menschen, die an Angststörungen oder Depressionen leiden profitieren besonders von der therapeutischen Wirkung der Kombination von Beratung, Wald und Bewegung. (60 Minuten zu €75.-)